AGB / TEILNAHMEBESTIMMUNGEN

Kaleo Groupfitness 4800 Zofingen 1.10.2021 

 

Anmeldung

Die Anmeldung ist durch das Eintreffen des unterschriebenen Kursanmelde-Formulars bei der Kursleitung rechtsgültig. Mit der Unterschrift werden zudem der Erhalt und die Akzeptanz der vorliegenden Teilnahmebestimmungen bestätigt.

Neukunden können sich über unsere Homepage (Anmeldeprogramm) zu einer einmaligen kostenlosen Probelektion anmelden. Danach kann keine weitere Probelektion mehr gebucht werden. Nach der erfolgten Probelektion kann das gewünschte Abo vor Ort oder über unser Anmeldeprogramm/Doodle gebucht werden.
Mitglieder von Kaleo Groupfitness können ihr Folge-Abo ebenfalls online über unsere Homepage (Anmeldeprogramm) lösen und gleich die gewünschten Lektionen online buchen oder vor Ort.

Gebuchte Lektionen im Anmeldeprogramm/Doodle sind verbindlich – eine Abmeldung muss bis spätestens 6 Stunde vor Kursbeginn, wenn die Kurse voll sind 24h vor dem Kursbeginn im Anmeldeprogramm abgesagt werden, ansonsten wird die Lektion verrechnet!

Der Eintritt in einen bereits laufenden Kurs ist jederzeit möglich

 

Abos
Das Kaleo Groupfitness bietet diverse Abo-Arten mit unterschiedlichen Gültigkeiten an, welche als verbindlicher Vertrag gelten. Mit den Abo-Karten sind Sie flexibel. Sie können kommen wann Sie wollen und können bei jeder Lektion teilnehmen. Die aktuellen Lektionen sind auf unserer Homepage aufgeschaltet.

Der Vertrag erlischt stillschweigend nach Ablauf der Gültigkeit/Laufzeit oder bei der 10er Abo-Karte nach Buchung der 10ten Lektion/bei der 20er Abo-Karte nach Buchung der 20ten Lektion. Das Halbjahres Abo verfällt automatisch nach 6 Monaten, sowie das 3 Monats Abo nach 3 Monaten.

Verlust der Karte
Bei dem Verlust oder Diebstahl einer Eintrittskarte, muss eine neue Karte gekauft werden. Bitte sorgfältig aufbewahren.

Zahlungsmöglichkeiten: Banküberweisung, Twint oder Bar

Kosten und Absenzen
Die Kurskosten richten sich nach dem Angebot. Alle Preise verstehen sich pro Person. Das Kursgeld ist am ersten Tag Bar zu bezahlen oder innert 7 Tagen via Banküberweisung. Bei vorzeitigem Austritt wird kein Kursgeld zurückerstattet. Im Krankheitsfall (Arztzeugnis) wird der Kursanteil als Gutschrift für spätere Lektionen gutgeschrieben. Die Gutschrift verfällt nach einem Jahr. Urlaub (Ausnahme: längere Aufenthalte ab 5 Wochen mit Bestätigung), geschäftliche und private Absenzen gelten nicht als Stornogrund. Die Gültigkeit/Laufzeit des Abos ist einzuhalten. Die Abos sind nicht übertragbar.
Gilt nur für die 10er/20er Abo-Karte: Ist die Karte verfallen und nicht alle Lektionen wurden aufgebraucht, so kann man durch eine einmalige Verlängerung von CHF 30.00 die Karte ab Verfallsdatum um 30 Tage verlängern. Wenn nach diesen weiteren 30 Tagen die Karte immer noch nicht aufgebraucht wurde, dann verfällt diese wieder wie gewohnt. Es erfolgt keine Rückerstattung der versäumten Lektionen.

 

Kursdurchführung

Die Kursleitung behält sich das jederzeitige Recht vor, Kurse wegen ungenügender Anzahl Anmeldungen beziehungsweise wegen ungenügender Anzahl KursteilnehmerInnen nicht durchzuführen. Ab 4 Teilnehmern wird der Kurs durchgeführt.

 

Ferien

Das Kaleo Groupfitness behält sich vor 5 Wochen Ferien im Jahr zu machen, sowie an gesetzlichen und lokalen Feiertagen findet kein Unterricht statt.  

Fotos
Das Kaleo Groupfitness behält sich vor, Fotos von den Teilnehmern von Anlässen öffentlich zu publizieren. Mit der Zustimmung der AGB erklären sie sich damit einverstanden.

 

Versicherung
Für alle vom Kaleo Groupfitness organisierten Kurse und Veranstaltungen schliessen wir jegliche Haftung für entstandene Schäden aus. Sie sind daher selber für eine ausreichende Versicherungsdeckung verantwortlich. Das Benutzen der Anlage des Kaleo Groupfitness erfolgt auf eigene Gefahr. Für Diebstahl und Verluste von Gegenständen kann die Kaleo Groupfitness nicht haftbar gemacht werden.

 

Programm- und Preisänderungen
Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben vorbehalten.

 

Haftungsausschluss / Versicherungen

Das Kaleo Groupfitness lehnt jede Haftung für Unfälle im Zusammenhang mit dem Kursbesuch, für Schädigungen durch andere Kursteilnehmer sowie für Diebstahl ab.

 

Schlussbestimmungen

Diese Bestimmungen gelten ab 01.10.2021 und ersetzen sämtliche bisherigen Bestimmungen.

 

Kaleo Groupfitness, Mühlethalstrasse 22 4800 Zofingen 1.10.2021